Sold

Gabin

Antikes Steckschrank-Schätzchen

1.595,00

Lieferung auf Anfrage

Gabin …

ein Traumschrank mit stolzem Alter: Gabin ist nämlich 1880 geboren. Er stammt aus Frankreich und bringt eine extra Portion französischen Charme und Geschichte mit.

Gabin ist zeitlos schlicht und doch sehr besonders. Er hat eine schöne Form, schlicht und Kastenförmig gehalten und ebenso besonders durch die Verzierung im unteren Teil unter den Schubladen.

Gabin brauchte viel Liebe von uns. Das Holz hat über die Jahre viel erlebt und gearbeitet. Da Gabin von 1880 ist hat er natürlich „alte“ Holzwurm Spuren, die man vor allem von hinten in der Rückwand sieht – kleine feine Löcher. Keine Sorge, der Wurm ist nicht mehr drin. Die vier Teile der Rückwand haben wir mit neuen Rückwand-Holz ersetzt. Es unterscheidet sich farblich von den Zwischenbalken. Innen hat er oberhalb noch seine original Kleiderstange und einen neuen Boden, sowie zwei Schubladen. Gerne montieren wir auf Wunsch weitere Böden. https://tutuettata.de/product/einlegeboeden/

Wir haben Gabin von einen hellen Salbeiton von Farrow and Ball lackiert. Er hat noch alle drei Schlüssel, auch für die Schubladen. Aufgrund seiner Tiefe ist die Kleiderstange nur mit Kinderkleiderbügeln gut nutzbar. Hinter der Kleiderstange hat Gabin noch seine alten Garderobenhacken. Ebenso einen erhaltenen an beiden Türen.

Als Steckschrank kann man Gabin einfach in 13 Teilen auf- und abbauen. Gerne geben wir eine Anleitung dazu mit, falls diese Art von Schrankaufbau euch noch unbekannt ist. Kleine Info vorab: Steckschränke sollten immer auf geradem Boden stehen, damit die Türen gut schließen und öffnen. Gegebenenfalls kann man einen ungeraden Boden unterlegen.

Maße: H 197 cm,  B  146 cm,  T 50 (innen 39) cm

→ Was ihr über unsere Möbel wissen solltet.

Speditionsversand innerhalb Deutschlands (Erdgeschosslieferung) ca. 180 Euro – siehe Versandinformationen

 

 

Nicht vorrätig